Über das Projekt

„Mann & Maschine“ ist eine fotografische Arbeit über ältere Männer und ihre Liebe zu noch älteren Fahrzeugen. Sie handelt von der Leidenschaft für das Sammeln und Reparieren, von der Jagd nach dem richtigen Ersatzteil oder nach dem nächsten Restaurationsprojekt; vom Traum alte Maschinen wiederzubeleben, davon die Zeit einzufrieren und großer Ingenieurskunst längst vergangener Tage wieder Leben einzuhauchen – das ewige Lied. Für eine Generation von Tüftlern und Schraubern ist dieses Hobby der öligen Art zur Lebensaufgabe geworden. Diese Arbeit kombiniert inszenierte Portraits der Besitzer und ihrer Fahrzeuge mit einer fotografischen Reportage auf Teilemärkten, in Garagen und anderen Schauplätzen.

Initiator: Marco Warmuth

1980 im Herzen Sachsens geboren. Mit 14 Jahren kaufte ich von meinem Jugendweihegeld die erste Kamera. Nach dem Abitur ging ich zur Bundeswehr und im Anschluss daran in die Ausbildung zum Mediengestalter. Es folgte ein Kommunikationsdesign-Studium in Dessau und an der HfKuD Burg Giebichenstein in Halle. In der Fotoklasse von Ute Mahler und Vincent Kohlbecher machte ich den Master in Fotografie an der HAW Hamburg. Bereits während des Studiums arbeitete ich als freiberuflicher Fotograf und assistierte in Halle, Hamburg und Berlin. Seit einigen Jahren lehre ich Grundlagen der Fotografie an der UDK Berlin und der HfKuD Burg Giebichenstein in Halle. Heute lebe und arbeite ich in Halle, fahre gern Motorrad, darf beim Basketball nur noch zusehen und mag Schokoladeneis.

Mitmachen

Ich bin auf der Suche nach Sammlern, Veranstaltern von Teilemärkten, Stammtischen und Ausfahrten. Kurz: nach Motorrad- und Autoliebhabern deutschlandweit, welche Lust haben, sich am Projekt zu beteiligen und ihre Schätze zu zeigen. Hierzu könnt ihr gern das Kontaktformular nutzen, das Projekt weitersagen oder Tipps geben!


    Shop

    Mann & Maschine soll ein Buch werden! Dafür gibt es jetzt einige Fanartikel um das Fotoprojekt bekannter zu machen. Der Gewinn fließt dabei zu 100% in die Buchproduktion. Die Sachen sind  aus OEKO TEX  Baumwolle für angenehmen Tragekomfort. Gedruckt in einer kleinen aber feinen Siebdruckerei und in Kooperation mit einer Behindertenwerkstatt produziert. Auf etsy.com findet Ihr den MannundMaschine Shop. Gern könnt Ihr mich auch hier anschreiben und bestellen.

    Danke an alle, die mich dabei unterstützen!


    unterstützt durch:

    Impressum

    Angaben gemäß §5 TMG

    Marco Warmuth
    Wielandstraße 12
    06114 Halle

    Vertreten durch:
    Marco Warmuth

    Kontakt:
    Telefon: 0179 8238764
    E-Mail: info@mannundmaschine.de

    Technische Umsetzung und Betreuung:
    codemacher